Passive Income / passiv Einnahmen

Passive kommt aus dem englischen Sprachgebrauch und bedeutet soviel wie untätig, teilnahmslos, passiv. Income steht für Einkommen oder Einnahmen. Unter passive income verstehen wir also Einnahmen, die mit wenig Aufwand oder kaum Zutun generiert werden. Kurz: passiv Geld verdienen.

System hinter dem passiven Geld verdienen

Das besondere dieser Einnahmequelle liegt einfach beim zeitlichen Aufwand. Oft sind gute Vorarbeiten notwendig um dann dieses automatisiert Geld verdienen zu lassen. Dabei gibt es dieses System Online, wie auch Offline. In der Online-Welt hingegen ist es wohl am vielseitigsten und zudem am einfachsten - dank der Automatisierungstechnik und Outsourcing.

Zu den passiven Einnahmen gibt es bald eine eigene Artikelserie auf Webmaster-Glossar.de, denn dieses System wird teilweise auch hier angewendet. Nach und nach möchte ich dann eigene Erfahrungen als Artikel verfassen und veröffentlichen.

Webseiten zum Thema passive Einnahmen

Zu dem Thema gibt es jedoch auch viele andere Websites, die ich dir nicht vorenthalten möchte.
  • smartpassiveincome.com: Pat Flynn bloggt über passive Einkommensströme und verdient sein Geld ausschließlich mit diesem System.
  • selbstaendig-im-netz.de: Peer Wandiger schreibt über die Selbständigkeit und dem Geld verdienen, eine Artikelserie dreht sich bei ihm um passive Einkommensströme