Hashtags - Die neue Social Media Waffe

Jeder, der mit Twitter zu tun hat oder hatte und halbwegs aktiv dem Getwitter beiwohnte, müsste wissen, was Hashtags sind und wozu diese bei Twitter genutzt werden.

Für all jene, die mit dem Begriff nichts anfangen können, folgend eine kleine Definition.

Was sind Hashtags?

Ein Hashtag wird in sozialen Netzwerken als Meta-Tag oder Schlagwort genutzt, welches mit einer Raute (auch Doppelkreuz genannt) eingeleitet wird, um die Beiträge der Twitterer zu kategorisieren und eventuell in einen Zusammenhang mit einer Sache zu bringen. Ein kleines Beispiel:

Hashtags definieren

Hashtags definieren

Ich mag diese Webseite #WebmasterGlossar (Zusammenhang hergestellt)

oder

#SEO ist gut, denn mit #SEO kann ich die #Sichtbarkeit in den #Suchmaschinen erhöhen (Meta-Tags/Keywords/Schlagworte)

Daher ist es bei Twitter möglich, nach diesen Hashtags (Keywords) zu suchen. Das Wort Hashtag setzt sich aus zwei englischen Wörtern zusammen: "Hash" und "tag". "Hash" ist die englische Bezeichnung für das Rautesymbol und das Wort "tag" bedeutet so viel wie Markierung.

Warum gibt es diese Hashtags plötzlich auch bei Facebook?

Das habe ich mich vor Kurzem auch gefragt. Da ich aktiver Twitterer bin, sind mir diese Tags natürlich sofort aufgefallen, doch warum nutzt Facebook diese Hashtags auch? Auf Facebook lässt sich nach einem Posting ja
eigentlich nicht suchen.

Ganz klar, das durch Twitter bekannt gewordene Medium namens Hashtag wird seit geraumer Zeit durch die großen Social Networks genutzt. Nur Facebook hat ein wenig gebraucht um nachzuziehen. Der Clou bei Facebook ist im
Gegensatz zu den anderen Social Networks, dass bei einem Klick auf ein Hashtag bei Facebook auch Mitteilungen aus dem von Facebook übernommenen Netzwerk Instagram sichtbar sein sollen.

Ich persönlich nutze Hashtags eigentlich nur auf Twitter, da diese mir bei Facebook eher unnötig erscheinen, denn was von Twitter eingeführt worden ist, sollte auch bei Twitter bleiben. ;)

Doch warum wollen alle sozialen Netzwerke diese Hashtags nutzen? - Welcher Vorteil ergibt sich daraus?

Mir ist der Nutzen auf anderen sozialen Kanälen wie Facebook nicht so ganz klar, da die Kategorisierung der Beiträge eigentlich nur einen Sinn macht, wenn auch nach diesen gesucht werden kann. Bei Twitter hingegen gab
es schon mehrere Bewegungen um einen Hashtag, welcher sogar zur Berichterstattung der Presse genutzt worden war. (z.B. #Aufschrei). Auf Twitter lässt sich einfacher und schneller über die Suche zu einem bestimmten Hashtag die gesamte Thematik überblicken. Facebook hingegen spielt dort eher den Mitläufer, da Hashtags auf Facebook anscheinend noch nicht so (zumindest in Deutschland noch nicht) bekannt sind.

Auch immer mehr Websites nutzen diese, um ähnliche Artikel zu finden. Auch Webmaster-Glossar.de nutzt diese als Schlagworte und im HTML-Kopfbereich als Keywords für Suchmaschinen.