duplicate content

Duplicate Content (engl.) bedeutet doppelter Inhalt, also nicht einmaliger Inhalt. Das Gegenteil ist unique content (einmaliger Inhalt).

Ist duplicate content schlimm?

Ja, denn im Bereich der Suchmaschinenoptimierung (onpage) ist vorallem auf unique content zu achten. Duplicated Content kann zu Abstrafungen führen oder ein Thema für Suchmaschinen fast wertlos machen.

Doch wie erkennt eine Suchmaschine wer der richtige "Eigentümer" des Inhaltes ist?

Leider ist das schwer zu sagen, wie die einzelnen Suchmaschinen hierbei vorgehen. Entweder gewinnt die erste Sichtung des Contents, oder die Webseite mit dem meisten Trust (Vertrauen). Eine Entwertung aller Seiten, die den gleichen Content besitzen, ist auch möglich.

Wo entsteht duplicate content?

  • Überall, wo Zitate sind,.. Filmzitate, Autorzitate eines Buches, Sprüche,..
  • Bei Nachrichten, die sehr kurz sind oder auf mehreren Seiten dupliziert werden
  • Biografien und Lebensläufe
  • Affiliate Shops
  • in Foren z.B. bei Lösungshilfen eines Problems

Lässt sich doppelter Inhalt auch vermeiden?

Das ist unterschiedlich. In Foren kann man kaum was dagegen machen. Auf Nachrichtenseiten wird es auch schwer. Tutorials und ähnlich redaktionelle Texte sollten aber unique content sein. Leider gibt es immer wieder Trittbrettfahrer, die fremde Inhalte sich zu eigen machen. Hier kann man nur mit den Webmastern vernünftig darüber sprechen, die rechtliche Seite daran erwähnen, sowie auch den Rankingfaktor Trust, der abgewertet werden kann (auf beiden Seiten).