Direktvermarktung

Unter Direktvermarktung versteht man die Schaltung von Werbebannern ohne die Vermittlung eines Dritten. Anders als zum Beispiel bei Partnerprogrammen wählt man sich nicht über ein Netzwerk die passenden Werbepartner aus (und akzeptiert die vom Netzwerk oder Werbepartner gemachten Preise). Stattdessen nimmt man selbst mit potentiellen Werbepartnern Kontakt auf und verhandelt die Preise für die Werbung selbst.

Seiten mit vielen Besuchern und großem Potential können durch Direktvermarktung wesentlich mehr Geld verdienen, als mit Adsense, Affiliate und ähnlichen Werbemaßnahmen. Es ist allerdings nicht leicht, die passenden Werbekunden zu finden.

Du findest hier einen passenden Artikel, wie du mit der Direktvermarktung von Werbeflächen Geld verdienen kannst.