Affiliate Marketing

Der Begriff Affiliate Marketing ist noch gar nicht ganz so alt. Im Internet versuchen Unternehmen ihre Dienstleistungen oder Produkte zu verkaufen.. einige bieten auch Partnerprogramme an, wofür sich andere Webmaster dafür Anmelden können, um für diese Firma Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen bzw. dafür zu werben um Geld zu verdienen.
Diese Webmaster nennt man dann Advertiser.
Pro Verkauf (z.B.) erhält der Webmaster eine Provision. Entweder auf Lebenszeit (Versicherungen) oder einmalig. Die Vergütung kann eine fixe Eurovergütung sein, oder ein prozentualer Anteil.

Funktionsweise

Der Webmaster meldet sich meist kostenlos bei einem Anbieter solcher Partnerprogramme an und erhält ein persönlichen Link zum gewünschten Produkt. Diesen Link kann er in seine Webseite dann einbauen. Oftmals gibt es auch Bilder usw. mit dazu. Der Webmaster stellt seinen Nutzern somit Links zu Produkten bereit. Wenn ein Nutzer etwas anklickt und kauft, erhält der Webmaster seine Provision. Ist eine gewisse Auszahlungsgrenze erreicht (meist 20-50 EUR), wird der Webmaster ausgezahlt. Erst dann steht Buchhaltung an, aber keine weiteren Aufwendungen.
Viele Profi-Affiliate verdienen damit ihr Lebensunterhalt. Ich selbst sehe das immer auch etwas, wie ein Versicherungsmarkler oder anderer Vertreter - denn im Grunde ist es oft das selbe: Kundenkontakt bzw. den Aufbau eines seriösen Ansehens, sowie ein Verkauf.

Vorteil des Affiliate Marketings gegenüber eigenen Verkauf

Es gibt einige Vorteile, aber auch ein paar Nachteile.
Die wesentlichen und wichtigen Hauptvorteile sind:
  • keine Rechnungen ausstellen
  • kaum Buchhaltung
  • kein Support/Rückgaberechte etc.
  • keine Lagerkosten
  • kein Versand etc.

Nachteile gegenüber des eigenen Verkaufs

Leider gibt es auch hier ein paar Nachteile, die man meist erst bemerkt, wenn man sich das ganze genauer anschaut oder es nutzt.
  • der Gewinn an einem Produkt ist geringer, als wenn man es selbst direkt kauft und verkauft
  • ein Verkauf oder auch die Stornierung ist kaum nachweisbar
  • die Zählung der Klicks und anschließender Verkäufe ist kaum nachweisbar
  • bei nicht jedem Partnerprogramm kann man sehen, welche Produkte am besten angenommen werden
Man sieht, es gibt viele Vor- aber auch gewisse Nachteile. Ich denke aber, die Vorteile im Affiliate Marketing überwiegen sehr stark.
Der Unterschied ob Direktvermakrtung oder als Affiliates ist die Kontrolle und der Aufwand.